Maschendrahtzaun – der Klassiker im Garten

Wollen Sie weder Anrainer noch unbekannte Leute unerwünscht in Ihrer Gartenanlage haben, empfiehlt sich die Umfriedung mit einem optimalen Zaun.
Zur Auswahl stehen zig Modelle aus Holz, Metall oder Kunststoff.

Selbst eine Mauer käme in Betracht, um ungebetene Besucher des eigenen Gartens zu verweisen.

Eine Option: der Maschendrahtzaun!

Jeder hat von ihm gehört, spätestens nach dem namenhaften Stück von Stefan Raab erlangte er sogar neuen Glanz: der Maschendrahtzaun.
Metallgewebe mit einer grünen Kunststoffummantelung, das zwischen zwei Zaunpfählen angebracht eine Begrenzung zum nächsten Garten aufweist. Lesen Sie dazu auch auf entsprechenden Seiten im WWW.

Weiterlesen